Home

Kleingewerbe abmelden steuererklärung

Steuererklärung geht jetzt onlin Betriebliche Argumente, die für eine Abmeldung sprechen, sind etwa ein Wechsel der Rechtsform oder der Austritt als Gesellschafter. Im Falle eines Umzugs in ein Bezirk eines anderen zuständigen Gewerbeamtes muss ebenfalls eine Gewerbeabmeldung erfolgen Gewerbe Abmeldung + Steuererklärung Ich werde die nächsten tage meine selbstständigkeit aufgeben. ich war als kleinunternehmer unterwegs und habe dementsprechend nur wenig umsatz (in meinem fall auch gewinn) Wenn Sie Ihr Gewerbe abmelden wollen, müssen Sie genau wie bei der Gewerbeanmeldung einige Formalien und Pflichten berücksichtigen. Gewerbe und Finanzamt Gehen Sie zum Gewerbeamt Ihrer Gemeinde und erklären, dass Sie Ihr Gewerbe abmelden möchten

Online Steuern spare

Gewerbeabmeldung: Alle Infos zum Gewerbe abmelden

leben tu ich von meiner ganz normalen arbeit als angestellter. das kleingewerbe war nur so nebenei. wo bekomm ich diese Steuererklärung, da gibt's doch bestimmt. Angaben zur Anmeldung und der Folgejahre automatisch auf Grundlage Ihrer Steuererklärungen an. Gewinnermittlung und Einkommensteuer . Die komplizierten HGB-Buchführungsvorschriften gelten für Kleingewerbetreibende nicht. Auch die berühmten Gru. Alle Infos zur Kleinunternehmerregelung nach § 19 UStG leicht erklärt: Was die Kleinunternehmerregelung ist, wie ihr richtig in der Rechnung darauf hinweist (mit Formulierungsbeispielen), eine Musterrechnung, die richtige Anmeldung (und Abmeldung) eures Kleingewerbes, sowie für wen sie Vorteile, bzw. Nachteile bringen kann Sollte das Kleingewerbe unter 17,500 Euro einnehmen, dann kann der Gewerbetreibende auf die Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) verzichten und muss lediglich eine Steuererklärung beim Finanzamt einreichen Dabei ist zu beachten, dass die Abmeldung unverzüglich erfolgen muss. Das heißt, sobald der Gewerbetreibende das Gewerbe nicht mehr ausübt oder den Betrieb verlegt, ist er verpflichtet dies der zuständigen Behörde sofort anzuzeigen

Gewerbe Abmeldung + Steuererklärung - gutefrage

Kleingewerbe und Steuern. Für Kleinunternehmer hat das Kleinunternehmerförderungsgesetz Regelungen geschaffen, die das administrative Leben vereinfachen Ist der Geschäftsumfang gering, können Sie Ihre Buchhaltung sogar selbst machen, ebenso die Steuererklärungen. Für nebenberufliche Gründer ist das Kleingewerbe daher ideal. Für nebenberufliche Gründer ist das Kleingewerbe daher ideal Anmeldung des Kleingewerbes beim Gewerbeamt Ist der Businessplan erstellt, kommen die ersten formellen Fragen auf. Egal welche Geschäftsidee verwirklicht werden soll, grundsätzlich sind nur Gewerbetreibende nach § 14 GewO (Gewerbeordnung) verpflichtet, ihre Selbständigkeit beim Gewerbeamt anzuzeigen Deine Steuererklärung als Kleingewerbe einfach und problemlos meistern. Gewerbetreibende müssen wie Privatpersonen und andere Unternehmen eine Steuererklärung abgeben Definition Kleingewerbe. Nach der vorherigen Definition ist die kleinste Form das Kleinstunternehmen, womit dieser Begriff also bereits definiert wäre

Finanzamt und Kleingewerbe Das Steuerrecht kennt verschiedene Begriffe, die häufig sogar noch abhängig von den einzelnen Steuergesetzen sind Sobald die Anmeldung des Kleingewerbes erfolgt ist, ist es darüber hinaus notwendig, sich bei der örtlich zuständigen Industrie- und Handelskammer anzumelden. Der Gewerbetreibende ist verpflichtet zur Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft Selbstverständlich muss das Kleingewerbe in ihrer Steuererklärung am Jahresende beim Finanzamt angegeben sein. Wie Sie Ihr Kleingewerbe beim Finanzamt anmelden, lesen Sie hier. Wie bereits oben erläutert wurde, gibt es für das Finanzamt keinen Unterschied zwischen Kleingewerbe und herkömmlichen Unternehmen In solchen Fällen ist ein so genanntes Kleingewerbe eine mögliche Option, die zahlreiche Erleichterungen mit sich bringt. Genau diese sollen im folgenden Beitrag praxisorientiert erläutert werden. Genau diese sollen im folgenden Beitrag praxisorientiert erläutert werden

Sie wollen Ihr Gewerbe abmelden und möchten wissen, welche Dinge beachtet werden müssen? Hier finden Sie die wichtigsten Infos und Antworten auf Ihre Fragen Für Kleinunternehmer besteht die Möglichkeit, Steuererleichterungen zu erhalten. Wir erklären, welche Voraussetzungen dabei zu erfüllen sind

Gewerbe abmelden - das müssen Sie alles erledige

  1. Gewerbe abmelden - was sonst noch zu erledigen ist. Mit der Abmeldung des Gewerbes beim Gewerbeamt und dessen Weitermeldung an das Finanzamt ist die amtliche.
  2. Kleingewerbe abmelden Es gibt unterschiedliche Gründe, warum ein Gewerbe beziehungsweise ein Kleingewerbe abgemeldet werden muss - vom Wachstum über die Stilllegung bis hin zum Umzug. Fakt ist jedoch, die Abmeldung von einem Kleingewerbe ist in der Regel einfacher, als so mancher denkt
  3. Steuererklärung abmelden meine Frage: ich war zwei Jahren als selbständig angemeldet aber habe trotzdem neben bei noch ein Teil aus Harz IV bekommen. Meine Steuerberaterin hat gesagt das neben einem Jahresabschluss muss unbedingt einer Steuererklärung abgegeben werden

Steuererklärung machen mit einem Kleingewerbe - so gehts

  1. Hallo liebe Community! Dieses Jahr habe ich ein Kleingewerbe angemeldet und muss nun das erste mal in meinem Leben eine Steuererklärung machen
  2. Wer seinen Gewerbebetrieb nicht weiter fortführen möchte, muss sein Gewerbe abmelden. Nach §14 der Gewerbeordnung, in dem die Anzeigepflicht für Gewerbe geregelt ist, muss nicht nur die Aufnahme eines selbstständigen Betriebes, sondern auch dessen Aufgabe bei der zuständigen Behörde angezeigt werden
  3. Welche Steuererklärung muss ein Kleinunternehmer abgeben? Kleine Unternehmer können von der sogenannten Kleinunternehmerregelung profitieren, welche sie von der Umsatzsteuer befreit. Hierfür darf der Umsatz im ersten Jahr die 17.500 Euro und im zweiten Jahr die 50.000 Euro nicht übersteigen

Kleingewerbe abgemeldet, in Steuererklärung nun die Frage nach

Riesenauswahl an Markenqualität. Abmeldung gibt es bei eBay Ich muss jetzt erstmalig meine Steuererklärung für mein Kleingewerbe abgeben. Welche Formulare sind notwendig? Ich steige nicht durch. Anlage Hallo, ich habe auf sehr kleiner Basis ein Kleingewerbe neben meiner Ausbildung. Nun will das Finanzamt, nachdem ich Ihnen über 30 Seiten an Steuererklärung.

Steuererklärung Hallo, angenommen jemand macht eine Ausbildung und hat nebenbei ein Kleingewerbe am lau... Steuererklärung Hallo, kann ein Student, der für 2006 eine Steuererklärung abgibt, die Kosten für ein A... Steuererklärung Hallo, muss eine S. Freiberufliche Tätigkeit abmelden. Wer eine freiberufliche Tätigkeit abmelden möchte, wendet sich hierfür lediglich an sein zuständiges Finanzamt

Hallo, ich müsste jetzt Kleingewerbe anmelden, habe im Februar auch dadurch Einkünfte. Mir ist das ganze aber zuviel und ich werde das ganze wieder beenden spätestens zum Ende März Anmeldung als Kleingewerbe? Hallo zusammen, Derzeit beziehe ich Arbeitslosengeld 1 vom Amt. Jedoch habe ich aktuell eine Nebentätigkeit in Aussicht, in der ich diverse EDV Angelegenheiten für eine Firma übernehmen soll Gewerbe-Abmeldungnach § 14 GewO oder § 55 c GewO Gemeindekennzahl der Betriebsstätte Gewerberegister-Nr. GewA 3 Name der entgegennehmenden Gemeinde 4a Beiblatt vorhanden Vornamen Telefon Telefax E-Mail/Web Telefon Telefax E-Mail/Web Telefon Telefax E-M. Foren-Übersicht Selbstständigkeit & Existenzgründung Kleingewerbe, Kleinunternehmer und Nebengewerbe Gewerbe abmelden und wieder anmelden Diskussion zum Kleingewerbe und zum Nebenerwerb, Vor- und Nachteile, Hinzuverdienst, Minijob, etc Kleinunternehmerregelung Mehrwertsteuer, Rechnungen, Umsatzsteuer und Steuererklärung bei Kleinunternehmen Was ist die Kleinunternehmerregelung und wie funktioniert die Umsatzsteuerbefreiung? Wenn Sie Ihr Unternehmen nach der Kleinunternehmerregelung gemäß des §19 des Umsatzsteuergesetzes führen möchten, wird Ihnen eine Vereinfachung bei der Umsatzsteuererhebung gewährt

Kleingewerbe abmelden: Wie geht das? - firma

Steuererklärung Kleingewerbe. Hier bekommen Sie kostenlos viele Informationen für die Steuererklärung im Kleingewerbe. Diese Seite soll sie bilden die. Ein Kleingewerbe bezeichnet nicht etwa ein kleines Geschäftsmodell, impliziert aber völlig zu Recht, dass die Anmeldung vergleichsweise einfach ist Kleingewerbe anmelden - Voraussetzung, Nutzen und korrekte Buchhaltung. Was verbirgt sich hinter dem Begriff Kleingewerbe anmelden und inwiefern kannst du als. Anleintung zur Anmeldung eines Kleingewerbes und Folgen der Gewerbeanmeldung Ein Kleingewerbe anmelden funktioniert nicht. Was es mit dem Kleingewerbe auf sich hat, verrate ich dir in diesem Blogartikel

Denn bei der Anmeldung eines Kleingewerbes lauern einige Fallen, die Sie möglichst umgehen sollten. Unter anderem bei der Frage nach Ihrem vermutlichen Gewinn, den Sie zu Beginn schätzen müssen. Existenzgründer sollten den zu erwartenden Ertrag vorsichtshalber eher niedriger angeben, um böse Überraschungen bei der Steuer zu vermeiden Steuererklärung Kleingewerbe | Elster Tutorial | Steuererklärung selber machen Elster Ausfüllen In diesem Beitrag gehen wir anhand eines Fiktiven Musterfalle... Skip navigation Sign in. Search. Nicht nur die Anmeldung des Kleingewerbes findet hier statt, sondern auch die Ab- bzw. Ummeldung. Die Anmeldung kann in der Regel auch einfach Ummeldung. Die Anmeldung kann in der Regel auch einfach online erfolgen Ich glaube mit Anmeldung muss man es nicht zusätzlich per Post schicken sondern nur per Internet. Einfach die Steuererklärung machen, wie ich es hier beschrieben habe! Gruß, Alex. W Für die Anmeldung des Kleingewerbes müssen je nach den örtlichen Regelungen 15 bis 65 Euro für die Bearbeitung eingeplant werden. Beispielsweise ist der Gewerbeschein in Berlin mit 26 Euro relativ günstig. In Göttingen werden 40 Euro fällig. Muss ein Gewerbe später umgemeldet werden, müssen im Übrigen für die Änderungen 10 bis 20 Euro bezahlt werden

Die Anmeldung Ihres Kleingewerbes hat beim örtlichen Ordnungs- oder Gewerbeamt zu erfolgen. Sie kann persönlich, teils schriftlich oder über das Internet durchgeführt werden. Sie kann persönlich, teils schriftlich oder über das Internet durchgeführt werden Abmelden sicher in Stadt A. Und für die Steuererklärung ist ja ein Steuerberater zwingend als Gewerbetreibender erforderlich. Der regelt das dann schon Die Anmeldung eines Gewerbes, auch wenn es zunächst als Kleingewerbe geführt wird, unterliegt einer Gebühr. Diese ist jedoch sehr gering (in der Regel 20 bis 30 Euro). Das Gewerbeamt muss aufgesucht werden, wenn ein Kleingewerbe angemeldet wird, oder aber auch wenn das Gewerbe umgemeldet oder abgemeldet werden soll. Auch wenn sich die Tätigkeitsschwerpunkte des Kleingewerbes ändern, ist. Warum Anmeldung Kleingewerbe nicht gleich Anmeldung eines Kleinunternehmers bedeutet? Wie und wo muss ich die Anmeldung Kleingewerbe vornehmen? Wer die Anmeldung Kleingewerbe vornehmen möchte, sollte von Anfang an seine eigene Geschäftsidee bzw Auszug Steuererklärung, Abschnitt B für Kleinunternehmer Kleingewerbetreibende sind zwar in vielen Fällen Kleinunternehmer, aber nicht immer. Einerseits kann ein Kleingewerbe bei Überschreiten der Umsatzgrenzen des § 19 UStG noch gegeben sein

Video: Was ist wichtig bei einer Steuererklärung als Kleingewerbe

kleingewerbe--> 0 Umsatz - Steuer-Foru

  1. Die Anmeldung eines Kleingewerbes. Sind Sie nun sicher, dass das Kleingewerbe die richtige Rechtsform für Ihre Tätigkeit darstellt, so geht es nun an die Anmeldung
  2. Ich wollte mal Nachfragen, ob von euch jemand Erfahrung mit der Anmeldung eines Kleingewerbes hat und was ich alles Beachten müsste. Da mein Minecraft-Projekt momentan gut läuft würde sich halt ein Kleingewerbe Lohnen, um damit Geld einzunehmen, jedoch habe ich keine Ahnung davon. Wie so etwas dann ablaufen würde wegen Rechnungen / Steuererklärung etc
  3. Steuererklärung als Kleingewerbe: Was muss ich beachten? Eine normale Einkommenssteuererklärung reicht für Kleingewerbetreibende nicht aus. Auch Unternehmen, die unter die Kleinunternehmerregelung fallen, müssen dem Finanzamt ihre Umsätze und Gewinne darlegen
  4. ⬇ ⬇ Darauf kann ich nicht verzichten⬇ ⬇ Das beste Buchhaltungstool https://unternehmerkanal.de/SevDesk/ 14 Tage kostenlos testen & exklusiv 50% Rabatt auf.
  5. Hallo Zusammen, eine Frage....wenn ich ein Kleingewerbe angemeldet habe, habe mir ein wenig Ware gekauft die ich dann weiter verkaufen wollte. gehen wir davon aus, es.
  6. Als Kleingewerbe gelten Unternehmen, die nicht dem Handelsrecht unterworfen sind. Der Inhaber eines solchen Unternehmens gilt nicht als Kaufmann und ist deshalb auch nicht verpflichtet, seine Bücher zu führen. Der Gewinn wird lediglich als Einnahmeüberschussrechnung in der Steuererklärung ermittelt. Bei Umsatzsteuer kann eine Ist-Versteuerung gewählt werden, was hinsichtlich der.

Warum Sie kein Kleingewerbe anmelden können. Es kursiert viel Verwirrung um den Begriff und die Anmeldung des Kleingewerbes. Fakt ist, dass das Kleingewerbe keine. Anschließend übertragen Sie die Anlage EÜR zusammen mit Ihren sonstigen Anlagen im Rahmen Ihrer Steuererklärung via ELSTER an das Finanzamt. Auch hier hat ein Buchhaltungsprogramm mit einer ELSTER Schnittstelle den Vorteil der Automatisierung Mit der Steuer-Spar-Erklärung erstellen Sie schnell und einfach Ihre Steuererklärung. Die Software führt Sie Schritt für Schritt und weist auf Einsparpotenziale hin Auch die Steuererklärung für das Kleingewerbe ist dann schneller erstellt. Es muss keine Bilanz angefertigt werden und die Umsatzsteuer-Erklärung ist ebenfalls ruck zuck ausgefüllt. Es muss keine Bilanz angefertigt werden und die Umsatzsteuer-Erklärung ist ebenfalls ruck zuck ausgefüllt Anmeldung der gewerblichen Tätigkeit beim Finanzamt Da Sie mit Ihrer Photovoltaik-Anlage Einnahmen aus der Vergütung der Einspeisung erzielen wollen, müssen Sie das Finanzamt über Ihr Unternehmen informieren

Kleingewerbe und Steuern - Steuerpflichten im Überblic

Hallo Tobias, ich möchte gerne nebenberuflich auflegen und das Ganze aber rechtlich sicher betreiben und daher ein Kleingewerbe anmelden. Wenn ich jetzt. In diesem Fall muss die Steuererklärung bis zum Ende des Folgejahres eingereicht werden. Für das Steuerjahr 2014 ist die Steuererklärung demzufolge bis zum 31.12.2015 abzugeben. Für das Steuerjahr 2014 ist die Steuererklärung demzufolge bis zum 31.12.2015 abzugeben Anmeldung Kleinunternehmer - Die wichtigsten Fakten zusammengefasst. Die Anmeldung zum Kleinunternehmer bringt je nach Situation Vor- und Nachteile mit sich Wo muss das Kleingewerbe gemeldet werden? Da wo der Antragssteller wohnt oder wo die Betriebsstätte ist? Da wo der Antragssteller wohnt oder wo die Betriebsstätte ist? Jetzt nehmen wir mal an, dass meine Mutter freiwillig mitarbeiten würde, d.h. sie möchte daran garnichts verdienen, sodern mich nur unterstützen (ohne Gehalt, Krankenversicherung etc.)

Abruf von Bescheinigungen - Vorausgefüllte Steuererklärung Hilfe kostenloser Service der Steuerverwaltung Bereitstellung der bei der Steuerverwaltung gespeicherten Bescheinigunge Angebot berechnen Steuererklärung für Einzelunternehmer / Kleinunternehmer / Freiberufler / Gewerbetreibende erklären. Prinzipiell muss jeder Unternehmer die.

Kleinunternehmerregelung: Von Kleinunternehmerrechnung (+ Muster als

Kleingewerbe - Alles was du wissen solltest - sevDes

  1. Max Mustermann hat 2014 ein Kleingewerbe in einer Stadt in Niedersachsen angemeldet, um nebenbei legal bis zu 17.500 Euro steuerfrei dazuverdienen können
  2. Die wertvollsten Tipps zur optimalen Steuererklärung für Arbeitnehmer, Rentner, Gewerbe & Selbstständige
  3. Hallo. ich habe 2 Fragen zu Kleingewerben. Seit einigen jahren haeb ich ein Kleingewerbe gemeldet und da klappt soweit auch alles problem frei. Aus beruflichen.
  4. Wenn Sie das Gewerbe persönlich abmelden, erhalten Sie sofort eine Bestätigung. Wenn Sie das Gewerbe online, per Email / FAX oder per Post abmelden, erhalten Sie die Bestätigung nach erfolgter Bearbeitung
  5. Für die Einkünfte aus Ihrem Kleingewerbe müssen Sie bei der Steuererklärung die Anlage G ausfüllen und eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung abgeben. Bei der sog. Kleinunternehmerregelung brauchen Sie keine Umsatzsteuererklärung beim Finanzamt abgeben, können dafür im Umkehrschluss keine Vorsteuer bei Ihren Ausgaben für das Kleingewerbe ziehen
  6. In der Steuererklärung können Sie Ihren Gewinn mit geplanten Investitionen drücken und bei der Umsatzsteuererklärung bekommen Sie sogar pauschale Vorsteuern ohne Belege erstattet. Nutzen Sie also den Status Kleingewerbe und sparen Sie kräftig Steuern

Gewerbe abmelden - so gehen Sie vor selbststaendig

Kleingewerbe können die Kleinunternehmerregelung in Anspruch nehmen und sind damit von der Umsatzsteuer sowie anderen Regelungen für Gewerbetreibende befreit. Kleingewerbe - #Existenzgründung Viele Gründer wählen zunächst oft die Form des Kleingewerbes Im Abschnitt Buchführung & Steuern finden Sie die wichtigsten Informationen zur Gewinnermittlung und den Steuererklärungen von Kleinunternehmern. Abgrenzung zum Kleingewerbe Die Begriffe Kleinunternehmer und Kleingewerbe bzw Haben Sie noch nie eine Steuererklärung gemacht und noch keine Steuernummer, können Sie die Steuererklärung auch ohne diese Angabe abgeben. Während Sie Ihre Steuernummer spätestens nach der ersten Steuererklärung erhalten, ist die Identifikationsnummer ein lebenslanger Code, den Sie quasi ab der Geburt bekommen

Kleingewerbe und Steuern - gewerbe-anmelden

Kleingewerbe gründen: Das müssen Sie wissen. Viele haben schon einmal mit dem Gedanken gespielt, das Angestelltendasein hinter sich zu lassen und es mit der. Die An- bzw. ggf. Abmeldung kostet jeweils eine Gebühr zwischen ca. 15 und 30 Euro. Die Festlegung als Kleingewerbe ist hier noch nicht möglich. Tipp: Verzweifeln Sie nicht an den vielen Durchschlägen - es ist nicht nur erlaubt, sondern sogar nötig die Angaben alle paar Durchschlaege zu wiederholen AW: Kleingewerbe Anmeldung - Erfahrung So am Rande wurde es schon angesprochen, es kann nützlich sein sich auf die Kleingewerberegelung zu verzichten und ne Steuererklärung zu machen weil du dann die Umsatzsteuer/Vorsteuer bei Gewerbebezogeneneinkäufen (Laptop, Büromaterial, Essen usw.) wieder zurüclk erstattet bekomsst Ein Kleingewerbe gründen ist viel leichter als Du vielleicht denkst. Du hast eine Geschäftsidee und willst durchstarten. Dann melde jetzt Dein Gewerbe an

Kleingewerbe 2019: Anmeldung, Buchführung + Steuer

Kleingewerbe anmelden: Darauf müssen Sie achte

Steuererklärung als Kleingewerbe richtig abgeben Holv

Bei einer hauptberuflichen Selbstständigkeit, mit geringen Einkommen aus dem Kleingewerbe, wie bei Ihnen mit ca. 500 Euro, wird als Mindestbemessungsgrundlage für die Beitragsberechnung von einem Betrag von 2073,75 Euro ausgegangen In diesem Zuge werden sodann die eigenen gewerblichen Einkünfte (aus den Kleingewerben) ebenfalls in der privaten Steuererklärung miterklärt. Sofern keine Aufträge über die eigenen Gewerbe gelaufen sind, kann das Gewerbe ggf. ruhend gestellt werden In diesem kleinen Guide erfahrt Ihr, was in der ersten Zeit auf Euch zukommt, wenn Ihr Euch mit einem Kleingewerbe selbsständig machen möchtet Es gibt einen Unterschied zwischen Kleingewerbe und Kleinunternehmen, der für Steuern und Buchhaltung tatsächlich relevant ist

Als Selbstständiger wirst du fast immer eine jährliche Steuererklärung erstellen müssen. Dies gilt auch, wenn du ein Kleingewerbe ausübst, wobei du nach den. Ein Kleingewerbe ist ein Unternehmen, das nach Art oder Umfang einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb nicht erfordert ( Abs. 2. Erstellen Sie Ihre Steuererklärung mithilfe des leicht verständlichen Interviews. Sie zahlen erst bei Abgabe der Steuererklärung an Ihr Finanzamt. Steuer-Rückzahlung berechne Kleingewerbe bis wann abmelden, dass beim Elterngeld nicht berücksichtigt? Hallo Frau Bader, bis wann muss denn ein Kleingewerbe abgemeldet sein, dass es bei der.

Kleinstgewerbe anmelden und Definition vom Kleingewerbe

Steuererklärung selber machen. Wir zeigen dir, wie du in nur wenigen Minuten dein Geld zurückholen kannst. Dank integriertem Steuercheck und vielen Steuertipps ist. Wenn du ein Gewerbe, so auch ein Kleingewerbe anmeldest, musst du dich entweder selbst privat Versichern, oder aber freiwillig in einer Gesetzlichen Krankenkasse. Es gibt ja Menschen, die hassen es die Steuererklärung auszufüllen, ich weiß garnicht warum. Klar es ist ein bischen Arbeit und Zeit damit verbunden, aber i.d.R.

Selbstständige mit Kleingewerbe können entscheiden, ob sie sich privat oder gesetzlich versichern möchten Hier erfahren Sie, was dabei zu beachten ist Die Frist für Ihre Steuererklärung läuft ab in Jetzt Steuern sparen! Kostenlosen E-Mail-Newsletter mit regelmäßigen Steuertipps erhalten: Absenden. Sie erhalten eine E-Mail, um die Anmeldung zu bestätigen. Link empfehlen. E-Mail-Adresse Absender.

Finanzamt & Kleingewerbe - im Steuer Ratgeber erklär

populär: